Anhängerführerschein B96 - der schnelle und günstige Weg

Die Schlüsselzahl B96 bekommst du nach der Teilnahme eines Tageskurses bei uns von deiner Fahrerlaubnisbehörde vor Ort eingetragen.

Wie läuft ein "Tageskurs" ab und was kostet er?

Der Kurs besteht aus 2,5 Stunden Anhängertheorie. Hier erfährst du alles von dem richtigen Lesen der Fahrzeugpapiere bis hin zur 100er Zulassung von Anhängern. Die Theorie findet in einem interaktiven Zoom Meeting mit max. 15 Teilnehmern statt. Termine gibt es jeden Samstag und auch immer mal wieder unter der Woche abends. Sobald du dir über das Kontaktformular deinen Praxistermin gesichert hast, schicken wir dir ein paar Terminvorschläge.

Dein Praxistermin besteht aus 60 Minuten Einzelfahrt und 3,5 Stunden Platztraining mit einer Gruppe von 4 Teilnehmern. Hier erlernst du alles vom Ankuppeln bis zum rückwärts einparken mit Anhänger. Termine gibt es von Montag bis Samstag 8 - 20 Uhr. Schaue am Besten direkt im Kontaktformular nach den nächsten freien Terminen. Sollte nichts passendes dabei sein, schreibe uns einfach an und wir finden einen Termin für dich.

Der Kurs kostet gesamt bei einem Praxistermin von Montag-Freitag 295,-€ und am Samstag 320,-€. Er wird auf Rechnung vor dem Praxistermin bezahlt.

Nach Kursende gehst du mit der Teilnahmebescheinigung von uns und einem Passbild zu deiner Fahrerlaubnisbehörde vor Ort und bekommst dort einen neuen Führerschein. Erst wenn du diesen in der Hand hälst, darfst du Gespanne bis 4,25t fahren.